SELAM das Hilfswerk

Selam ist als Nichtregierungsorganisation (NGO) in Addis Abeba registriert. Es spielt weiterhin eine wichtige Rolle:
  • In der Betreuung von Waisenkindern der 2 Kinderdörfer
  • In der Betreuung und Förderung Ehemaliger
  • Als Anbieter einer qualitativ hochstehenden  Schule vom Kindergarten bis zur 10. Klasse
  • Als Betreiber einer gut ausgerüsteten und betreuten Tagesklinik
  • als Anbieter von gezielter Sozialhilfe für die Bevölkerung der Umgebung
  • Als Ausbildner und Lehrmeister in folgenden Bereichen: Technik/Handwerk, Küche/Hauswirtschaft, Büroorganisation (KV) für Frauen, Informationstechnologie
  • Als Anbieter einer informellen praktischen Ausbildung für Jugendliche mit einem kleinen schulischen Rucksack
  • In der Propagierung und Demonstration Ressourcen schonender  Lebens- und Arbeitsweisen in Landwirtschaft und Haushalt
  • In der Beschäftigung von Witwen und alleinstehenden Frauen
  • In der Berufsbildung von Insassinnen und Insassen des staatlichen Gefängnisses
  • Als Arbeitgeber für Berufsleute und Hilfskräfte
  • Als verlässlicher Partner für andere NGO (nationale und internationele) oder für den Staat
  • Als Entwickler und Produzent von angepasster Technik, die v.a. der Landbevölkerung  zu Gute kommt.