SELAM-Früchte

SELAM-Früchte

Artikelnummer: 1580

Band 8 von 8

Klappentext

Immer wieder wird unser geliebtes Äthiopien durch ausbrechende Kriegswirren, Unruhen, Hungersnöte und Seuchen geschüttelt. Oftmals steigt die Frage in uns auf: wird es niemals besser werden. Obschon wir mit viel Not und Leid konfrontiert werden, fühlen David und ich uns in unserer Wahlheimat wohl und zu Hause!

Im SELAM wohnen jetzt im März 2006, zwanzig Jahre nach der Grundsteinlegung, 450 Kinder und Jugendliche. Viele unserer, über 200 Ehemaligen sind inzwischen zu wunderbaren SELAM Früchten herangewachsen. Sie tragen die Liebe von Jesus Christus bis in die ländlichen Gegenden hinaus, woher sie ursprünglich stammten. Sie unterstützen nicht nur ihre Verwandten, sondern helfen dort auch notleidenden Familien, bauen Schulhäuser für die Kinder und errichten Lehrausbildungswerkstätten.

Wir können nicht genug unserem himmlischen Vater und Jesus Christus unserem Herrn für unsere vielen SELAM Kinder danken. Der Name Gottes sei gepriesen.

  • Details

    Autorin: Marie-Luise Röschli

    Verlag: Christliche Buchhandlung, 5400 Baden

    Veröffentlicht in 2006

18,00 CHFPreis