Schule 6 - Krieg 0

Die Situation im Norden von Äthiopien hat sich noch nicht beruhigt. Das Kinderdorf SELAM Elshadai Wukro, welches mitten in der Krisenregion liegt, versucht so gut es geht Normalität in das Leben der Wukrokinder sowie das der rund 650 externen Schulkinder zu bringen. Die Umstände haben es erlaubt, dass die Schule wieder geöffnet werden konnte. Aufgrund der anhaltenden Konsequenzen des Krieges und der substanziell spürbaren Inflation, können die Eltern der Kinder die Schulgebühren aktuell nicht bezahlen.

 

Um die Bildung sicherzustellen, hat das Management Team vor Ort entschieden, den Schulbesuch kostenlos anzubieten. Wir unterstützen das von ganzem Herzen und möchten mit der Aktion "Schule 6, Krieg 0" mithelfen, da dieses Angebot das Kinderdorf SELAM Elshadai Wukro rund CHF 42'250.- kostet.

Es ist an der Zeit wieder einmal eine gute Note zu erteilen. Helfen Sie mit? Mit Ihrer Spende erteilen Sie der Schule die Note 6 und dem Krieg die Note 0. 

Was bewirkt meine Spende?

Momentan besuchen 650 Schulkinder die Schule von SELAM Elshadai Wukro kostenlos. Mit CHF 65.- sind die jährlichen Schulgebühren eines externen Schulkindes gedeckt. Ihre Spende unterstützt nicht nur die Kinder, sondern sichert auch wichtige Arbeitsplätze der Lehrer in einer Region, die durch den Bürgerkrieg so viel Leid ertragen muss.

Aktueller Stand

380

Die jährlichen Kosten für den Schulbesuch von einem Kind belaufen sich auf CHF 65.-

Schulbesuche finanziert oder 380 Mal "en Sächser" erteilt.

 
 

Online Spende

Banküberweisung

Für eine Banküberweisung können die folgenden Angaben genutzt werden:

Zürcher Kantonalbank

Verein Kinderheim SELAM Äthiopien - Anlässe
CH90 0070 0114 8053 9392 9
Konto Nr.: 1148-5393.929
Zweck: Schule 6 - Krieg 0

 
Schule_Elshadai Wukro_4.jpg